Zitronenkekse

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt...! Weil das vorweihnachtliche Kekse naschen einfach am Schönsten ist, gibt es zur Adventjause leckere Zitronenkekse.

 

Zutaten:

 

225g Dinkelmehl glatt

1/2 TL Backpulver

50g Staubzucker

Schale von einer großen Bio Zitronen 

1/2 TL Zimt

1 Ei

40g Creme Fraiche

40g Butter

1 Dotter zum bestreichen

Ich liebe dieses einfache Keksrezept. Seit Jahren backen wir in der Vorweihnachtszeit Zitronenkekse, da der Teig ganz leicht zu verarbeiten ist und auch kleine Kinderhände gut beim Ausstechen mithelfen können. Außerdem sind sie im Vergleich zu anderen Rezepten deutlich weniger süß und lassen sich beliebig verzieren.

 

Für den Teig kommen alle Zutaten bei Zimmertemperatur (außer der Dotter) in eine große Schüssel und werden gründlich durchgeknetet. Dann darf der Teig im Kühlschrank für eine Stunde rasten.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche wird der Teig mit dem Nudelholz etwa 0,4cm dick ausgerollt. Kekse ausstechen, mit Dotter bepinseln und dann bei 180 Grad etwa 10 Minuten backen.

 

Wer möchte kann die Kekse auch mit Mandeln bestreuen, sie glasieren oder in Schokolade tunken.

 

Viel Spaß!