Frühlingssalat

Ein frühlingsfrischer Salat mit Radieschenblättern kommt heute auf den Tisch.

 

Zutaten für eine Schüssel:

  

frische Blätter von 2 Bund Radieschen

4-6 Radieschen

2 Karotten

Saft und Schale von 1 Zitrone

1 EL geröstete Sonnenblumenkerne

Olivenöl

Salz, Pfeffer

 

 

Das Gemüse und die Blätter gründlich waschen. Blätter abzupfen und mit den in Scheiben geschnittenen Radieschen in eine Salatschüssel geben. Die Karotten mit einem Sparschäler in feine Streifen hobeln, Zitronensaft darüber pressen und die geriebene Schale über den Salat streuen. Mit etwas Olivenöl, sowie Salz und Pfeffer abschmecken. 

 

Dann die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne, ohne Öl anrösten und noch warm auf den Salat geben.